Angeln an der Müritz mit Boot oder vom Ufer | Müritzsee Ferienhaus

Angeln auf der Müritz Angeln mit Müritzfischern
Angeln auf der Müritz mit Mietbooten Angeltour mit den Profis von der Müritz-Fischerei
Angelplätze mit Boot
Entdecken Sie die besten Müritz Angelplätze mit einem Boot Angeln vom Müritzufer oder an einem ruhiggelegenen See

Das Müritz Ferienhaus liegt im Angelrevier Mecklenburgische Seenplatte. Von hier ist es nicht weit zu den zu den vielen Angelmöglichkeiten am Müritzarm (Zander, Hecht), der Müritz (Zander), der Müritz (Hecht, Zander, Barsch und Aal) und den vielen kleineren Seen rundum mit gutem Fischbesatz. Profi-Angler, Anfänger oder auch Urlauber ohne Angelprüfung mit dem Touristenfischereischein können hier Beute machen, oder auch einfach nur die entspannende Ruhe beim Angeln an der Müritz genießen.

Mit dem Touristen-Fischereischein ist es dem Müritz-Urlauber möglich auch ohne Angelprüfung eine Angelkarte zu erwerben und auf den entspechenden Gewässern zu angeln. Ohne Boot sind Häfen der Großseen der Mecklenburgischen Seenplatte oder die vielen kleineren Seen der Umgebung besonders interessant. Die oft abseits und ruhig gelegenen Kleinseen bieten dem Angler fantastische Erholung und Abstand vom Alltagstrott und manch schönes Naturerlebniss, z.B. wenn ein Fischadler sich einen Beutefisch aus dem See holt.

Sie können sich auch ein Angelboot bei einem der vielen Bootsverleiher mieten. Die Boote sind oft hervorragend ausgestattet, mit Echolot, Rutenhalter und Fischkasten. Schleppangeln ist eine gute Möglichkeit ein großes unbekanntes Gewässer zu befischen.
Ein guter Tipp ist es bei den Müritz-Fischern eine Angeltour zu buchen. Wenn jemand weiß wo die Fische stehen, dann sind es die Angel-Profis.

Nach einem erfolgreichen Angeltag können Sie Ihre Beute auf der Ferienhaus - Terrasse grillen und in der stillen Müritz - Natur geniessen.